icedcoffeeandlipstick.com Melde Dich mit deiner E-Mail Adresse an, um nichts mehr zu verpassen und über Aktionen, Rabattcodes und Shoppingevents informiert zu werden!  

Beautypress Bloggerevent KölnSky

Ich muss sagen, dass ich aktuell etwas überwältigt bin von diesem Event. Ich durfte einen tollen Tag in Köln mit tollen Mädels verbringen. Außerdem bekamen wir an jedem Stand eine tolle Goodiebag. Damit habe ich nie gerechnet!

Schon im Mai erreichte mich die Einladung zum Event. Ich habe mich riesig gefreut, da ich erst durch Rebecca, die ich bei Luisas Bloggerworkshop in München kennen gelernt habe, den Tipp bekam, mich bei beautypress anzumelden. Und schon nach ein paar Monaten wurde ich zum ersten Event eingeladen – wow! Natürlich habe ich Becca sofort gefragt, ob sie auch eine Einladung erhalten hat – und sie hatte auch Glück. Ich freute mich total auf Becca und das Event.

Vom kölner Hauptbahnhof ist die Eventlocation nur eine S-Bahn-Station entfernt. Der KölnSky Tower liegt fast direkt am, Rhein. Von der 28. Etage aus hat man einen wahnsinns Ausblick über Köln. Im Foyer trafen wir dann noch Michèle, die ich bereits vom p2 Event in Berlin kenne. Wir drei haben uns auf Anhieb super verstanden und haben den Tag zusammen verbracht.

Zur Begrüßung gab es direkt einen leckeren kalten Holunder-Drink. Perfekt bei den Temperaturen, die es letzten Samstag hatte. Dann ging es auch schon los und wir stürzten uns ins Getümmel. Eingeladen waren über 60 Blogger, aber es verteilte sich erstaunlich gut.

medipharma cosmeticsicedcoffeeandlipstick.com medipharma cosmetics

Wir begannen beim Stand von medipharma cosmetics. Die Marke kannte ich bereits aus der Apotheke, in die ich mit meiner Omi immer gehe. Dort habe ich bereits das Wimpern- und Augenbrauenserum entdeckt.

Medipharma konzentriert sich bei seinen Produkten auf natürlich Wirkstoffe, nach der Philosophie: „Je höher die Qualität der Rohstoffe und je sorgfältiger die Verarbeitung, desto besser die Wirkung der Produkte.“ Die Produkte sollen vor allem auch für empfindliche Haut verträglich sein, weshalb auf irritationen- oder allergieauslösende Stoffe seit Jahren verzichtet wird.

Vorgestellt wurden uns die neusten Produkte aus 2017. Dazu gehören eine Hyaluron Gesichts- und Sonnenpflege mit pharmazeutischem Hyaluron (was laut medipahrma bisher kein andere deutscher Hersteller verwendet), die Mascara med, die das Wimpernwachstum fördert, die Wimpern nach und nach tönt und für einen tollen natürlichen Wimpernaufschlag sorgen soll.

Vor allem die Gesichts- und Sonnenpflege klingt für mich sehr spannend. Ich freue mich, die Produkte in nächster Zeit zu testen, denn wir haben eine prall gefüllte Goodiebag bekommen.

Marbert

Marbert war eine Marke, die ich bisher noch nicht kannte. Neben dekorativer Kosmetik bietet die Firma auch Pflege und Reinigungsprodukte an. Besonders interessant fand ich das Mizellen-Reinigungswasser. Außerdem gab es eine coole Fotoaktion. Das Foto wird auf eine Banderole gedruckt und uns noch zugeschickt. Da freue ich mich richtig drauf.

Emcur

icedcoffeeandlipstick.com emcur

Fußpflege und vor allem Fußpilz ist wohl das unsexieste Thema, das es im Bereich Kosmetik und Skincare gibt. Das haben auch die Mädels von Emcur sofort zugegeben. Trotzdem ist es ein wichtiges Thema, denn unsere Füße tragen uns ja durchs Leben. Die Marke Emcur kannte ich bisher noch nicht. Mich hat allerdings das Design sofort angesprochen und es sah nicht nach einem langweiligen Fußpflegeprodukt aus.

Vor allem im Sommer, wenn man viel Barfuß läuft oder in den Schuhen schwitzt besteht erhöhte Fußpilzgefahr. Umso wichtiger ist es, dem vorzubeugen. Das neue Fußpilz-Schutzpuder bzw. der neue Fußpilz-Schutzschaum sollen dem ungeliebten Gast bereits vorbeugen. Die Anwendung ist denkbar einfach: entweder auf die Füße geben (Puder und Schaum) oder in die Schuhe streuen (Puder) – fertig.

Charlotte Meentzen & ZUII Organic

Charlotte Meentzen wollte vor allem wohl das neue Produktdesign alt bewährter Produkte präsentieren. Und ich muss sagen, ich finde das Packaging ist sehr gelungen und ansprechend.

Die Marke bietet eine Aftersun-Gel-Maske an, die sich sehr interessant anhört, gerade wenn man im Urlaub ist, oder die Sonne zur Zeit auch in Deutschland genießt. Ich freue mich auch hier darauf, die Produkte der Goodiebag zu testen!

ZUII Organic ist eine vorwiegend vegane Kosmetikmarke. Sie bieten Foundations, Blushes, Lidschatten und viele weitere Produkte an. Besonders interessant fand ich, dass z. B. die Blushes vorwiegend aus getrockneten Blüten gemacht werden. Dadurch riechen die Produkte nicht unangenehm.

Sebamedicedcoffeeandlipstick.com sebamed

Sebamed kennt glaube ich jeder. Aber bisher wusste ich nicht, dass sie auch SkinCare Produkte herstellen, die für mich in Frage kommen könnten. Vorgestellt wurden unter anderem die LE der Pflege-Dusche mit Limetten-Duft, ein Anti-Haarverlust-Shampoo und vor allem auch Reinigungssysteme für verschiedene Hauttypen. Ich habe mich direkt zu meiner Haut beraten lassen und durfte neben den genannten Produkten auch noch ein paar aus dieser Serie mitnehmen. Ich freue mich riesig auf’s Testen.

Schaebens

Wer kennt Schaebens nicht? Jeder hatte wohl schon eine Maske dieser Marke im Gesicht. Am Stand konnte man eine Hautanalyse machen lassen – und ich bin wohl fast komplett durchgefallen. Was für eine Schande als Beauty-Bloggerin. Anscheinend versorge ich, trotz konsequentem Eincremen, meine Haut noch nicht mit ausreichend Feuchtigkeit.

Multi-Masking liegt zur Zeit total im Trend. Auch Schaebns hat eine Lösung parat: 3 verschiedene Masken in „einer Packung“, die auf die Bedürfnisse der einzelnen Gesichtspartien abgestimmt sind.

Hollistericedcoffeeandlipstick.com Holster Parfum

Ich muss euch gestehen, dass Hollister für mich immer eine „Tennie-Marke“ aus Amerika war, die mich nie interessiert hat. Umso überraschter war ich, als ich sie auf dem Event entdeckte. Der Stand zog sofort meinen Blick auf sich, da er super schön gestaltet war. Zu entdecken gab es die neuen Düfte für Mädels und Jungs. Und vor allem der Männerduft gefällt mir so gut, dass ich ihn gleich meinem Freund geschenkt habe mit der Anweisung, ihn jeden Tag zu tragen.

Erhältlich sind die Düfte übrigens nicht direkt bei Hollister, sondern bei Müller.

Jeanne en Provence

Die Marke Jeanne en Provence ist ein französischer Parfum- und Kosmetikhersteller. Als Inspiration für die Produkte gilt die Natur der Provence, wie der Markenname schon sagt. Die neuste Linie steht im Zeichen der Olive. Die Produkte, wie beispielsweise Körper- und Handcreme oder  Seifen, sind aus biologischem Olivenöl aus der Haute Provence.

Jeanne Arthes

Jeanne Arthes ist ebenfalls eine französische Marke, wie der Name schon erraten lässt. Seit 35 Jahren bieten sie Parfums an. Die neuen Düfte könnten unterschiedlicher nicht sein – so ist aber für jeden etwas dabei.

L’Atelier des Bois de Grasse

Die dritte französische Marke – L’Atelier des Bois de Grasse – stellte ebenfalls seine neuen Eaux de Colognes vor. Auch hier ist für jeden Dufttypen etwas zu finden.

Dermasenceicedcoffeeandlipstick.com Dermasence

Dermasence kannte ich vom Namen her, Produkte getestet habe ich aber noch nie. Allerdings bietet Dermasence viele tolle Produkte, die die Haut verwöhnen und pflegen. Dermasence Produkte gibt es übrigens in der Apotheke, da es sich um medizinische Hautpflege handelt.

asamBeauty

In letzter Zeit habe ich öfters Werbung von asamBeauty für ihr Cushion Makeup im TV gesehen. Auch in diversen Printmedien habe ich schon Anzeigen gesehen. Im Einzelhandel konnte ich bisher aber kein Produkt entdecken.

Sehr interessant zu erfahren fand ich, dass die Produkte der Marke m.arsam auf Trauben basieren. Dazu wurden uns die neuen Sommerprodukte in der Duftrichtung Orange und Orange-Buttermilch vorgestellt – ein herrlich sommerliches Erlebnis!

Zur asamBeauty Company gehören neben m.asam auch Flora Mare und ahuhu. Flora Mare bietet vorallem Hautpflege an. Besonders interessant fand ich ein neues Tool, dass durch Schallwellen die Haut besonders gründlich reinigen soll. Ahuhu war mir bisher noch kein Begriff. Hier geht es vor allem um Haarprodukte.

Méthode Jeanne Piaubert

icedcoffeeandlipstick.com Jeanne Piaubert

Skin & Body Breakfast hört sich doch nice an, oder? Dazu ein buntes, aber dennoch endles Verpackungsdesign und man hat mich als Verpackungsopfer schon überzeugt. Ein Hydro Lagon Body Spray, das nach Kokos riecht – ein Traum. Ich bin super gespannt und freue mich, die Produkte zu testen, ob sie das, was sie versprechen auch halten.

Passend zu den Produkten gibt es übrigens noch Beauty-Tools, die z. B. die Haut straffen sollen. Da sind auch sehr coole Teile dabei!

DANKE!

Zum Abschluss dieses Posts möchte ich noch Danke sagen. Danke, an meine lieben Leser und Leserinnen und Danke an beautypress und die ganzen Firmen, die beim Event waren. Ich habe nie damit gerechnet, so reich beschenkt zu werden. Ohne euch, liebe Leser und Leserinnen würde es meinen Blog nicht geben, und ich hätte nie die Möglichkeit gehabt, solch ein tolles Event zu besuchen und so liebe Mädels kennen zu lernen. Natürlich werde ich in nächster Zeit noch einzelne Produkte genauer vorstellen. Wenn ihr dazu besondere Wünsche habt, gebt mir Bescheid.

Ich bin so dankbar für das, was ich durch meinen Blog erleben darf und freue ich natürlich, auch beim nächsten Event von beautypress dabei sein zu dürfen!


Die Reise und Produkte wurden mir kostenlos und ohne Bedingungen zur Verfügung gestellt. Der Beitrag wurde ohne Vorgaben erstellt und spiegelt meine eigene Meinung wieder.

xoxoJennie
share
0
3 Responses
  • Rebecca Hutt
    10 . 07 . 2017

    Wow – der Beitrag ist so super geworden! Ich fand den Tag so unglaublich schön, es hat mir echt gut gefallen!

    Liebe Grüße,
    Rebecca

  • Anni
    10 . 07 . 2017

    Sehr cool, dass du dabei sein durftest. Ich bin damals auch das erste Mal eingeladen worden, nachdem ich gerade mal einen Monat angemeldet war. Total verrückt und ich war so überwältigt und dankbar dass ich dabei sein durfte.
    Ich fand es dieses Mal auch wieder super cool und muss nun erstmal alle Goodies auspacken.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  • shalelyhamburg
    11 . 07 . 2017

    Sehr schöner Überblick über die Marken. Mein Herz schlägt ja nicht so sehr für Pflegeprodukte sondern mehr für dekorative Sparte.

    Ganz liebe Grüße

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.