icedcoffeeandlipstick.com Melde Dich mit deiner E-Mail Adresse an, um nichts mehr zu verpassen und über Aktionen, Rabattcodes und Shoppingevents informiert zu werden!  

Smashbox Spotlight Palette in Pearl co-created by Casey Holms

Ich liebe Highlighter – deshalb hat mich die liebe Schanna von Schannaloves auch sofort angefixt als sie die Spotlight Palette von Smashbox zeigte. Mit ihrem Code „SCHANNASBX“ sparte ich sogar noch 15 % (der Code ist übrigens noch bis zum 15.05. auf Smashbox.de gültig!) 

Die Spotlight Palette in Kooperation mit Casey Holms

Die Spotlight Palette von Smashbox wurde co-created von der Youtuberin Casey Holms. Das sagt Casey zu ihrer Kooperation mit Smashbox:

I went behind the scenes at Smashbox Photo Studio L.A. to collaborate on a highlighting palette with floral tones that will pop your features and turn on the spotlight like never before!

icedcoffeeandlipstick.com Smashbox Spotlight Palette co-created by Casey HolmsWas ist in der Spotlight Palette von Smashbox enthalten?

// 3 sich ergänzende Highlighter Farben
// 2 Farben davon mit Schimmer-Finish
// 1 Farbe davon mit mega Sparkles, die das Licht reflektieren

Das goldene Packaging

Die Verpackung der Spotlight Palette ist auffällig: gold! Und das passt perfekt zum Produkt. Vorne ist ein weißer Aufdruck mit dem Markennamen und dem Namen der Kooperationspartner sowie dem Produktnamen und der Farbbezeichnung.

Die eigentliche Palette hat eine Smashbox-typische, schwarze Verpackung. Lediglich auf dem Deckel sind in Gold-Nuancen zwei Scheinwerfer, die Spotlights sowie der Markenname Smashbox.

Innen im Deckel gibt es einen Spiegel. Das mag ich sehr gerne, weil es super praktisch ist zum Schminken.

Mir gefällt die Verpackung sehr gut. Sie wirkt hochwertig und gut verarbeitet.

Die Farbauswahl und Nuancen der Spotlight Palette

Die Spotlight Palette gibt es in zwei verschiedenen Nuancen: Pearl und Gold. Pearl ist insgesamt etwas heller, gold dafür wärmer. Zu meinem Hauttypen passt Pearl definitiv besser.

Allerdings dachte ich beim ersten Öffnen etwas erstaunt, da die Farben doch sehr dunkel wirken, fast wie ein Contour-Kit. Beim Auftragen passen die Farben aber sehr gut als Highlighter und sind, sogar für mich Blasshaut, nicht zu dunkel.

icedcoffeeandlipstick.com Smashbox Spotlight Palette co-created by Casey Holms

Tolle Pigmentierung und Scheinkraft

Die Pigmentierung der Highlighter ist super. Allerdings ist der Schimmer nicht mit dem intensiven Highlight von z. B. dem Mary Lou Mainzer. Das Ergebnis ist deutlich dezenter, trotzdem aber sehr schön, z. B. gerade für den Alltag. Als ich von den „mega Sparkles“ las, war ich erst etwas beunruhigt, dass grobe Schimmerpartikel blöd aussehen. Doch dem ist nicht so! Die Highlighter reflektieren das Licht wunderschön und natürlich.

Die Konsistenz

Die Konsistenz der highlighter ist pudrig. Aber nicht im negativen Sinne. Ich finde gepresste Highlighter, die zu buttrig sind immer etwas schwer im Auftrag, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.

icedcoffeeandlipstick.com Smashbox Spotlight Palette co-created by Casey Holms

Facts & Figures zur Smashbox Spotlight Palette

// 3 Highlighter (8,61 g) kosten 35,- €
// es gibt 2 verschiedene Farbvarianten: Pearl und Gold
// zu Kaufen gibt’s die Spotlight Palette z. B. bei Douglas

Mein Fazit

Die Palette ist toll! Ich mag den natürlichen Look, den man mit ihr zaubern kann, und das obwohl ich eigentlich doch auf ein starkes Highlight stehe. Gerade für eher Ladys die auf einen natürlichen Look stehen sollten sich die Palette genauer anschauen! Ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen!

Shop this Post:

Dieser Post enthält Affiliate-Links. Mehr zum Thema.

XOXO Jennie
share
0
1 Response
  • Jacqueline
    10 . 05 . 2017

    Liebe Jennie

    Die Palette sieht super aus! Wow!

    Erinnert mich irgendwie an Becca und Jacklin Hill! ;oD

    Hab einen schönen Donnerstag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog – HOKIS

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.