icedcoffeeandlipstick.com Melde Dich mit deiner E-Mail Adresse an, um nichts mehr zu verpassen und über Aktionen, Rabattcodes und Shoppingevents informiert zu werden!  

The Ordinary Serum Foundation – worth the Hype?

Werbung – Selbstkauf!

Mal wieder ein Hype, dem ich nicht widerstehen konnte. Dabei findet ich diesen sehr interessant: eine 7 €-Foundation soll alle Highend Konkurrenten ablösen. Das muss man doch testen, oder? Aber zunächst habe ich noch ein paar Infos zur Marke The Ordinary zusammen gestellt.

The Ordinary – klinische Rezepturen mit Integrität

The Ordinary über sich selbst:

The Ordinary ist eine sich entwickelnde Sammlung von Behandlungsformen, die vertraute und effektive klinische Technologien verwenden, um Preis- und Kommunikationszuverlässigkeit in dem Bereich der Hautpflege zu verbessern. Die Marke wurde geschaffen, um Integrität in seiner bescheidenen und wahren Form zu würdigen. Sie bietet Pionierarbeit, nicht hinsichtlich der verwendeten Technologien, sondern in Bezug auf ihre Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. The Ordinary wurde geschaffen, um zu vermeiden, dass Handelswaren als Einfallsreichtum verkleidet werden. The Ordinary sind „Klinische Rezepturen, die Integrität bieten“.

Klingt für mich alles etwas hochgestochen dafür, dass The Ordinary ja eine Marke sein möchte, die sich durch effektive Formulierungen und faire Preise auszeichnen möchte. Aber solange die Produkte halten, was sie versprechen würde mich das nicht stören.

The Ordinary gehört zum Konzern DECIEM, zu dem mittlerweile über 10 Marke gehören. Der Konzern hat seinen Ursprung in Kanada und erobert nun im Sturm den europäischen Markt.

icedcoffeeandlipstick.com The Ordinary Serum Foundation

The Ordinary Serum Foundation

Das Produktversprechen der serum Foundation

Serum Foundations are lightweight medium-coverage formulations available in a comprehensive shade range across 21 shades. These foundations offer moderate coverage that looks natural with a very lightweight serum feel. They are very low in viscosity and are dispensed with the supplied pump or with the optional glass dropper available for purchase separately if preferred.

Der pH-Wert liegt zwischen 6.00-8.25.

  • alkohol-frei
  • öl-frei
  • gluten-frei
  • soja-frei
  • nuss-frei
 
  • vegan
  • cruelty-free
  • nicht wasser-frei
  • nicht silikon-frei

Die Verpackung

Die Verpackung von The Ordinary Produkten ist immer sehr schlicht und clean. Die Marke setzt das Hauptaugenmerk auf den Inhalt. Mir gefällt die Verpackung sehr gut: schwarz mit weißer Aufschrift. Das eigentliche Produkt ist in einem durchsichtigen Plastikfläschchen mit schwarzem Aufdruck. Der Pumpender ist praktisch und die flüssige Foundation kommt einfach raus.

Die Farbauswahl der Serum Foundation

Ein Pluspunkt ist die riesige Farbauswahl. Dabei werden sogar die verschiedenen Untertöne beachtet.

Die Zahl steht für die Nuance: 1.0 ist sehr hell, 3.3 der dunkelste Ton. Danach steht immer ein Buchstabe: 

  • P steht für einen linken Unterton
  • N steht für einen neutralen Unterton
  • NS steht für einen neutralen Unterton mit silbernen Highlights
  • Y steht für Yellow also für einen gelben Unterton
  • YG steht für einen gelben Unterton mit goldenen Highlights

Insgesamt gibt es 21 Nuancen zur Auswahl. Da findet jeder einen passenden Ton!

Ich habe mich für die Farben 1.0 P und 1.1. P entschieden. 1.0 P ist sehr hell und passt endlich mal zu meiner sehr hellen Haut. Gemixt mit 1.1 P habe ich einen schönen Ton für meine „gebräunte“ Sommer-Haut 😀

icedcoffeeandlipstick.com The Ordinary Serum Foundation Review

Konsistenz und Pigmentierung

Die Konsistenz der Serum Foundation ist sehr flüssig – also wirklich! 😀 Sie ist vergleichbar mit der Tarte Rainforest of the Sea Foundation. Die Pigmentierung bei der Serum Foundation ist im Vergleich zur Coverage Foundation etwas leichter. Man kann sie aber schichten, damit sie deckender wird. Ich finde, sie hält was sie verspricht.

Auftrag, Finish & Haltbarkeit

Der Auftrag der Foundation ist nicht ganz so leicht. Ich finde, da sie so flüssig ist, saugt der Beautysponge sehr viel Produkt auf. Alles in allem finde ich es leider sehr schwer, die Foundation in die Haut einzuarbeiten. Bei mir liegt sie (mit oder ohne Primer) eher auf der Haut auf und setzt sich unschön ab.

Somit ist das Finish bei mir auch nicht so überzeugend, da es etwas fleckig aussieht und sich die Serum Foundation nicht so gut in meine Haut einarbeiten lässt. Fragt mich nicht, woran das liegt. Ich habe wirklich einiges ausprobiert: kein Primer, verschiedene Primer. Es wurde leider nicht besser.

Die Haltbarkeit an sich ist gut, nur leider setzt sich die Foundation, wie gesagt, bei mir ab.

icedcoffeeandlipstick.com The Ordinary High-Adherence Silicone Primer

Der High-Adherence Silicone Primer

Direkt zusammen mit der Foundation habe ich den Primer gekauft, da ich auf Youtube gesehen habe, dass der toll sein soll. Er soll das Hautbild verfeinern und Poren auffüllen. Er enthält Silikone, wie der Name schon sagt. Außerdem soll er die Foundation langanhaltender machen. Ich habe den Primer bisher mit der Serum Foundation getestet und da hat er gut funktioniert, konnte aber das Problem, dass sich die Foundation nicht richtig in die Haut einarbeiten lässt, lösen.

Mein Fazit zur The Ordinary Serum Foundation

Leider kann ich euch die Foundation nicht empfehlen, da sie bei mir nicht funktioniert. Schaut euch auf jedenfall mal andere Reviews oder Videos zu den The Ordinary Produkten an, denn bei vielen scheint die Foundation super zu funktionieren. Und für 7 € kann man sich die Foundation doch mal testen, oder?

Bald kommt auch noch eine Review zu einem Hautpflegeprodukt von The Ordinary. Da bin ich sehr gespannt, ob mich das mehr überzeugt.

Habt ihr Erfahrungen mit der Serum Foundation von The Ordinary? Habt ihr Tipps für mich?

Shop this Post:

The Ordinary Primer und Hautpflegeprodukte erhaltet ihr z. B. bei Asos. Die Foundation könnt ihr Problemlos bei The Ordinary auf der Homepage shoppen. Bei mir hat alles ohne Probleme funktioniert und der Versand ging ruck-zuck. Ich glaube es hat 3 Tage gedauert.

XOXO Jennie
share
0

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.