icedcoffeeandlipstick.com Melde Dich mit deiner E-Mail Adresse an, um nichts mehr zu verpassen und über Aktionen, Rabattcodes und Shoppingevents informiert zu werden!  

Wimpernextensions – First Impression & Erfahrungen

Schon wieder ist Montag. Zum Glück muss ich aber diese Woche nicht in die Uni. Gleich kommt eine Kommilitonin und wir schreiben unsere Seminararbeit und dann muss ich mich an meine Bachelorarbeit machen. Aber zuerst möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit Wimpernextensions erzählen. Denn seit Samstag habe ich so eine Verlängerung.

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich sonst immer meine Wimpern geklebt. Damit war ich auch wirklich zufrieden und es war kein großer aufwand für mich. Aber irgendwie hat es mich dann doch gereizt und ich habe spontan einen Termin ausgemacht.

Wimpernextensions

Wisst ihr eigentlich wie das funktioniert? Es ist im Prinzip ganz einfach: auf jede bzw. so gut wie jede euerer eigenen Wimpern wird eine Wimper, die meistens länger und intensiv schwarz ist geklebt. Das ist natürlich eine sehr anspruchsvolle Arbeit, die Zeit in Anspruch nimmt. Deswegen war ich auch gute zwei Stunden im Kosmetikstudio.

Ablauf

Zuerst wurden meine Wimpern nochmals gut gereinigt, damit sie fettfrei sind. Danach wurde mit so ein Gelpad mein unterer Wimpernkranz „nach unten geklebt“. Versteht man das so? 😀 Und dann ging es auch schon los. Jeweils eine Wimperetension wurde auf eine meiner eigenen geklebt.

Ich muss sagen, zwischenzeitlich hatte ich etwas Angst, dass ich meine Augen nicht mehr öffnen kann. Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn man die ganze Zeit die Augen zu hat und einfach nichts sieht. Aber alles ist gut gelaufen, ich kann sehen und hab tolle Wimpern!

Aussehen/Ergebnis

Zuerst wurde mir ein möglichst natürlicher Look vorgeschlagen. Aber hallo? Wenn ich solche Wimpernextensions mir machen lasse, dann will ich doch auch, dass man das sieht. Sonst brauche ich das ganze doch gar nicht. Und wer mich kennt weiß, dass ich meine Wimpern lang und ausdrucksstark mag. Also habe ich das auch so gesagt und es wurde so umgesetzt.

icedcoffeeandlipstick.com Beauty Blog Wimpernextensions Erfahrungen

Vorteile/Nachteile

Ich bin ehrlich, ich bin bisher zweigespalten. Eigentlich sind die Wimpernextensions schon sehr praktisch, in manchen Situationen aber auch nicht.

Ich mag mich jetzt ungeschminkt viel mehr, weil irgendwie doch was gemacht ist. Allerdings ist es für mich auch kein großer aufwand mehr, kurz mal eben Wimpern zu kleben.

Die Pflege bzw. das Handling mit den Wimpernextensions ist schon gewöhnungsbedürftig. Man kann nicht kurz über die Augen wischen zum abschminken und beim Waschen habe ich auch Angst, das ich zu grob bin. Da nervt es schon etwas. Vielleicht ist es aber auch nur Gewöhnungssache.

Was ich auch irgendwie ein bisschen unpraktisch finde ist das Lidschatten auftragen mit den Wimpernextensions. Aber auch daran wird man sich bestimmt gewöhnen (hoffe ich zumindest :D). Einen Lidstrich habe ich mich bisher irgendwie noch nicht „getraut“. Ich habe Angst, dass ich den dann nicht wieder richtig weg bekomme. Eigentlich total doof 😀

Bisheriges Fazit

Wie schon gesagt, kann und will ich mich noch nicht festlegen, wie ich die Wimpernextensions finde und ob ich sie wieder auffüllen lassen werde. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden 🙂

 

Übrigens habe ich auf Instagram schon ein „Tragebild“ hochgeladen. Schaut doch mal vorbei!

XOXO Jennie
share
0
1 Response

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.